Energie-News

Künstliche Intelligenz für die skalierbare Optimierung von Wärmepumpen
04. Juni 2024

Künstliche Intelligenz für die skalierbare Optimierung von Wärmepumpen

Die Elektrifizierung von Wärme schreitet rasch voran. So soll sich die Anzahl der schweizweit aktuell etwa 430’000 Wärmepumpen bis 2035 mindestens verdoppeln und infolgedessen der Stromverbrauch auf über 6 TWh steigen. Die Energieeffizienz von Wärmepumpen ist daher ein wichtiger Faktor für das Gelingen der Energiestrategie. Doch etwa ein Drittel der installierten Wärmepumpen arbeitet nicht effizient. mehr
Stromgesetz: Jetzt den Nagel einschlagen
21. Mai 2024

Stromgesetz: Jetzt den Nagel einschlagen

Fake News haben wieder einmal Hochsaison. Gegen das Stromgesetz zirkulieren im Abstimmungskampf abstruse Behauptungen. mehr
Auswirkungen des Tiefenlagers: Regionalkonferenz bittet Bevölkerung um Mitarbeit
06. Mai 2024

Auswirkungen des Tiefenlagers: Regionalkonferenz bittet Bevölkerung um Mitarbeit

Grosse Infrastrukturprojekte werden von der Öffentlichkeit kritisch beäugt. «Warum bei uns?» ist die Frage, die sich Menschen in betroffenen Regionen stellen, meist mit Verweis auf die befürchteten negativen Effekte eines solchen Projekts. Die Projektanten wiederum verweisen auf die positiven Effekte, die das Grossprojekt auf die Region haben würde. Oft hängt das Gelingen eines Projekts letztlich vom Vertrauen in die Projektantin ab oder von der allgemeinen Stimmung vor Ort. Einen anderen Weg beschreitet der Sachplan geologische Tiefenlager. mehr
Information zur Abstimmung vom 09. Juni 2024 über eine «sichere Stromversorgung mit erneuerbaren Energien»
23. April 2024

Information zur Abstimmung vom 09. Juni 2024 über eine «sichere Stromversorgung mit erneuerbaren Energien»

Am 09. Juni 2024 werden die Schweizer Stimmberechtigten über eine «sichere Stromversorgung mit erneuerbaren Energien» abstimmen. Zur Vereinfachung werden in den Medien vor allem die Begriffe «Stromgesetz» oder ehemals «Mantelerlass» verwendet. Gerne möchten wir Sie hiermit über die Kernthemen der bevorstehenden Abstimmung informieren. mehr
Besseres Licht und tiefere Stromkosten: Der Wechsel auf LED lohnt sich
09. April 2024

Besseres Licht und tiefere Stromkosten: Der Wechsel auf LED lohnt sich

Die Heizung in der Ferienwohnung optimieren oder eine Ladestation fürs Elektroauto installieren. Wer wissen will, wie das geht, kann sich neu auch übers Ohr informieren. EnergieSchweiz, das Programm des Bundesamts für Energie für Energieeffizienz hat die zweite Staffel seiner Podcast-Serie zum Energiesparen lanciert. In der ersten Staffel ging es ums Energiesparen in den eigenen vier Wänden. Alle waren angesprochen, also Mieterinnen und Eigentümer. In der zweiten Staffel liegt der Akzent auf den Eigentümerinnen und Eigentümern. Warum? Was verspricht man sich davon? Energeiaplus hat bei der Projektleiterin Emilia Minardi nachgefragt. mehr
Energiespartipps fürs Ohr: Neue Podcast-Serie von Energieschweiz
26. März 2024

Energiespartipps fürs Ohr: Neue Podcast-Serie von Energieschweiz

Die Heizung in der Ferienwohnung optimieren oder eine Ladestation fürs Elektroauto installieren. Wer wissen will, wie das geht, kann sich neu auch übers Ohr informieren. EnergieSchweiz, das Programm des Bundesamts für Energie für Energieeffizienz hat die zweite Staffel seiner Podcast-Serie zum Energiesparen lanciert. In der ersten Staffel ging es ums Energiesparen in den eigenen vier Wänden. Alle waren angesprochen, also Mieterinnen und Eigentümer. In der zweiten Staffel liegt der Akzent auf den Eigentümerinnen und Eigentümern. Warum? Was verspricht man sich davon? Energeiaplus hat bei der Projektleiterin Emilia Minardi nachgefragt. mehr
Energetische Gebäudesanierung: Wie werden die Zuschüsse ab 2025 aussehen?
12. März 2024

Energetische Gebäudesanierung: Wie werden die Zuschüsse ab 2025 aussehen?

Seit der Annahme des Klima- und Innovationsgesetzes im Juni 2023 erhält das Bundesamt für Energie Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern zum Impulsprogramm und zur Verfügbarkeit der neuen Fördermittel. In seinem Blog erklärt energeiaplus die Situation und beantwortet diese Fragen. mehr
Aufruf zur Eingabe von Projekten zur Dekarbonisierung von Prozesswärme
26. Februar 2024

Aufruf zur Eingabe von Projekten zur Dekarbonisierung von Prozesswärme

Sie arbeiten an einem innovativen oder richtungsweisenden Projekt zur Dekarbonisierung von Prozesswärme? Reichen Sie Ihr Projekt ein und empfangen Sie einen Unterstützungsbeitrag. mehr
Einfamilienhäuser erneuern
13. Februar 2024

Einfamilienhäuser erneuern

Einfamilienhäuser verlieren viel Energie über Fassade, Dach und Kellerdecke. Bis 2050 könnten laut einer Studie von Gebäudehülle Schweiz durch Sanierungen mehr als 17 Terawattstunden Energie eingespart werden. Wichtige Fragen und Antworten zu den richtigen Sanierungsstrategien. mehr
"Im Gastrobetrieb Strom sparen ist möglich, ohne dass der Komfort leidet"
30. Januar 2024

"Im Gastrobetrieb Strom sparen ist möglich, ohne dass der Komfort leidet"

Herdplatte, Fritteuse und der Salamander-Ofen zum Gratinieren oder Warmhalten von Speisen: Ohne diese Geräte geht es in der Profiküche nicht. Sie verbrauchen aber auch viel Strom. Doch es geht auch mit weniger. Wie? Das erklärt Daniel Spenger, bei der Tibits AG zuständig für Facility Management und Innovation im Interview mit energeiaplus. Das Ziel: Tibits will in seinen vegetarischen Restaurants den Stromverbrauch um acht Prozent reduzieren. mehr